Willkommen in der Hundegruppe!

Wir sind BRUNO!

Im wahrsten Sinne des Wortes sind wir in der Lerngruppe „A“ auf den Hund gekommen.

Unser Klassenhund heißt Bruno. Er ist unser Lernbegleiter und ein echter Freund fürs Leben.
Auf unserem Lernweg hilft er uns dabei, den richtigen Weg zu finden. Gemeinsam mit
seinem Hundefreund Jojo aus der gleichnamigen Fibel unterstützt er uns beim
Lesen- und Schreibenlernen. Auch im Rechnen kennt er sich super aus, denn Bruno
kann „denken und rechnen“. Bruno kann so schnell nichts aus der Ruhe bringen.
Er ist bärenstark, und das nicht nur im Sportunterricht. Er denkt immer gut nach, bevor er handelt
und kann bei Sachen, die nicht gut für ihn sind, auch mal „NEIN!“ sagen.
Außerdem ist er unglaublich raffiniert. Er weiß, dass man beim Lernen oft auf
unterschiedlichen Wegen zum Ergebnis kommt. Gemeinsam mit ihm kommen wir im
eigenen Tempo und auf unterschiedlichen Wegen ans Ziel. Bruno ist einfach ultracool,
weil er immer nachdenkt, bevor er handelt und immer einen kühlen Kopf bewahrt. Bruno
ist ein richtiges Allroundtalent. Egal ob im Sachunterricht oder in Religion;
Bruno will’s wissen! Er ist musikalisch und künstlerisch richtig begabt. Bruno
ist stets offen für alles und neugierig. Dadurch leitet er uns an, auch selbst Fragen
zu stellen und neugierig zu bleiben. Durch seine kluge und besonnene Art behält
Bruno immer den Überblick. Er ist (meistens) sehr ordentlich. Für ihn gehört alles an
seinen Platz. Auch Brunos Herz ist am richtigen Fleck. Gemeinsam lernen wir in
der Klasse mit Kopf, Hand, Herz und Verstand. Da unsere Umwelt wichtig ist,
sind wir darum bemüht, unsere Welt zu schützen und zu bewahren. Gemeinsam mit den
Kindern aus der Lerngruppe B lernen wir, worauf es ankommt.

Herr Pieper, unser Klassenlehrer, unterstützt uns gemeinsam mit Frau Lämmchen in
beiden Lerngruppen. 

Unser Klassenlehrer Herr Pieper
Menü schließen