Unsere Arbeitsgemeinschaft „Schulzeitung“
Die Stifte von 7 – 8 Kindern flitzen jeden Dienstag in der 6. Stunde in Windeseile über das Papier. Immer dann heißt es nämlich, an der neuen Ausgabe der Schulzeitung, dem Lüschblatt (Abkürzung für Lüchtringer Schulblatt), zu arbeiten. Es wird nachgedacht, geschrieben und beraten.
Natürlich wird auch interviewt, fotografiert und im Internet recherchiert.
Die Schulzeitung erscheint pro Schuljahr mit vier Ausgaben. Im Team sind stets Mädchen und Jungen der Klasse 3 und 4. Obwohl sie stundenlang schreiben, sehen sie sehr fröhlich aus !
(U. Lämmchen)

Menü schließen